Druckversion

Freitag, 03.03.2006

[ Meuli in St. Petersburg (RUS) erneut auf dem Podest ]

Bei den Frauen wurde Olympiasiegerin Daniela Meuli, die seit geraumer Zeit auch als Weltcupsiegerin feststeht, hinter der Österreicherin Doris Günther und der Italienerin Carmen Ranigler Dritte. Ursula Bruhin belegte Platz 5.

Ranglisten:

Damen:
1.Guenther Doris (AUT)
2.Ranigler Carmen (ITA)
3.Daniela Meuli (SUI)
4.Valdenaire Florine (FRA)

Herren:
1.Schoch Simon (SUI)
2.Fischnaller Roland(ITA)
3.Schoch Philipp (SUI)
4.Feichter Walter(ITA)

Autor: cb

Podium St.Petersburg 03.März 2006
Photo FIS / Kraus


© 2004 - www.daniela-meuli.ch